Zur inhaltlichen Navigation | Direkt zum Inhalt
Foto: Jobsuche online - open 24 hours

Die Arbeitsgemeinschaft für politische Bildung' (DGB/VHS) Angebote für Jugendliche, Frauen, Internationales und Erwachsenenbildung.



Beim 'Bundesinstitut für Berufsbildung' (BIBB) gibt es Kurzbeschreibungen anerkannter Ausbildungsberufe.



Die Bundesagentur für Arbeit zeigt auf ihrem neuen Portal Berufe.TV Filme zu Ausbildungs- und Hochschulberufen. Beim Klick auf den Reiter "Videos" kann der Besucher zwischen verschiedenen Berufsbranchen wie "Bühne und Theater", "Hotel und Gastronomie" oder "Kaufmännische Berufe" wählen. Die dort gezeigten Berufsfilme stellen die unterschiedlichen Berufe der einzelnen Branchen vor und es werden Praktikanten, Auszubildende und Studenten porträtiert, die über private Gründe ihrer Berufswahl berichten oder ihren Wunschberuf vorstellen. Spotfilme informieren hingegen über die jeweilige Branche.



Den übergang zwischen Schule und Beruf zu erleichtern und Jugendliche beim Abschluss ihrer Ausbildung zu helfen, ist Ziel der Initiative "Abschluss und Anschluss - Bildungsketten bis zum Ausbildungsabschluss" vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Dabei bündelt die Initiative bereits existierende Förderprogramme in den Bereichen Potenzialanalyse, Berufsorientierung und Berufsbegleitung und stellt auf ihrer Webseite umfangreiche Informationen zu den beteiligten Programmen der Partner zusammen.

Die Webseite der Initiative informiert über aktuelle Aktivitäten. Videos veranschaulichen die Ziele und Arbeit in den drei Kernprogrammen. über die interaktive Deutschlandkarte können bundeslandspezifische Maßnahmen und Informationen nachgeschlagen sowie Ansprechpartner ermittelt werden.



Das Portal bietet aktuelle und umfangreiche Informationen über Berufsbilder, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Kurse in der IT-Branche und im Medienbereich für Hamburg und umzu.



1
2
3
4
5
6
7